cookthebooth

Sonntage sind lazy days für uns solange die Gartensaison noch nicht komplett eröffnet ist. Wer uns kennt, der weiß, die Couch gehört uns und wir schauen Kochsendungen. Besser kommen wir schließlich nicht an Koch- und Backinspirationen 🙂 Perfekt werden diese Sessions für uns mit einem Teller voll leckerer Nudeln…

So langsam wird Frühling. Wir hatten dieses Wochenende schon richtig Heißhunger auf etwas Leichtes und Frisches. Auf dem Markt haben uns besonders die frischen Kräuter angelacht. Wunderbar dazu passen Frühkartoffeln und natürlich einheimischer Fisch von unserem Lieblingsfischhändler…

Blumenkohlsuppe

02
Feb

Wir sind mit der Suz mal wieder ganz in Ruhe durch Weimar gebummelt. Unser Lieblings-Schnicki-Schnacki-Laden am Frauenplan hielt eine tolle Überraschung bereit 🙂 Herrliches altes Silberbesteck, das nach einer Behandlung mit dem Putztuch gleich wieder wie neu aussieht. Nicht, dass wir das wie die Bediensteten von Downton Abbey täglich machen möchten, aber einmal ist es […]

Häufig ist es so, dass beim Kochen Reste übrig bleiben. Zum Beispiel haben wir für’s Klößemachen zu viele Kartoffeln gekocht, weil wir einen zu großen Topf voll gemacht haben 😉 Auf jeden Fall lassen wir ungern Sachen verderben. Insbesondere, wenn die Kartoffeln aus unserem eigenen Garten stammen. Deshalb haben wir mit den übriggebliebenen durchgepressten Kartoffeln […]

Kürbis Curry

13
Jan

Im Wahlkampf ist der Veggie Day nicht ganz so gut weggekommen. Naja, Zwang ist möglicherweise nicht die richtige Methode 😉 Gerichte ohne Fleisch, sondern nur mit Gemüse und Kohlenhydraten gehören ganz selbstverständlich zu unserem Speiseplan. Gerade in der Gartensaison haben wir teilweise so viele leckere frische Sachen, dass uns Fleisch gar nicht fehlt. Deshalb hier […]

  Gestern gab es für uns die letzten Weihnachtsgeschenke für 2013. Deshalb haben wir für unseren Besuch doch noch mal ein leckeres weihnachtliches Essen gezaubert. Den Rückwärtsgang zur Schlemmerei haben wir also ganz leicht gefunden 🙂

Wenn euch nach den Feiertagen auch nach einer leckeren und gesunden Mahlzeit ist, haben wir hier einen Vorschlag für euch…

Wenn es das perfekte Herbstessen gibt, dann haben wir es am vergangenen Wochenende gefunden. Ein absolutes ‚must have‘ bei diesem gruseligen Wetter, was zur Zeit draußen herrscht! Das Essen wärmt ganz eindeutig von innen…

Heute haben wir uns für ein schnelles Pub Essen entschieden. Zur Geschichte bzw. dem Namen des Gerichtes sollte man wissen: “Though it might sound like the name of a heavy metal band or comedy duo, Bangers and Mash is a traditional English dish eaten in homes for centuries but first served up in English pubs […]

An der Küste zu sein und keinen Fisch aus den hiesigen Gewässern zu essen, wäre eindeutig Frevel. Deshalb gab es gestern abend bei uns sea bass with couscous and tomato salad.