cookthebooth

artichoke dip

02
Mai

Ihr habt es bestimmt gemerkt. Es ist wieder ruhiger auf dem Blog geworden. Das heißt, wir sind tatsächlich wieder nach Hause gefahren 🙁 Es hat uns tatsächlich ziemlich Überwindung gekostet, das Meer wieder zu verlassen. Außerdem ist es uns zu Hause auch echt noch zu kalt. Wenn Frau schon einmal Wärme hatte, möchte sie die […]

Wir sind super glücklich, weil das Wetter genau so ist, wie wir es uns gewünscht haben: Blauer Himmel, keine Wolke, Sonnenschein und warm genug zum Bellyboarden. Wir brauchen nur noch die incoming tide (einsetzende Flut) checken, happy days, weil wir dann schnell zum Strand hüpfen. Zwischendurch wird noch eingekauft, damit wir uns dann abends, wenn wir grogy sind, mit […]

polenta tart

11
Apr

Wir haben die Tage gezählt und konnten es kaum erwarten, bis es endlich los ging. Unser Ziel ist zum zweiten Mal das Baskenland 🙂 Wir waren vor zwei Jahren schon mal im spanischen Teil. Dieses Mal wollen wir den etwas kleineren französischen Teil erkunden und haben deshalb eine süße Ferienwohnung in Biarritz bezogen. Wir hatten […]

In der Gemüseabteilung unseres Lieblingssupermarktes fallen uns neue Sachen immer ziemlich schnell auf. Naja, zumindest im Winter, wenn wir drauf angewiesen sind und nix aus dem Garten heimtragen können. Auf jeden Fall sind wir beim letzten Mal über Kohlrößchen gestolpert. Habt ihr die schon mal gesehen? Hat nix mit Dornröschen zu tun, auch wenn die […]

Wer von euch liegt auch gerade faul auf dem Sofa rum nach dem ganzen Trubel an den Feiertagen? Wir haben uns erst mal einen kompletten Filmtag als Auszeit gegönnt. Einfach nur schöne alte Schnulzen, Surffilme und Kochsendungen schauen. Herrlich entspannend!!! Und was passt dazu besser als eine leckere Suppe??? 

aubergine crips

23
Okt

Einen food blog zu schreiben, bringt so viele schöne Erlebnisse. Wir kriegen immer wieder mal – für uns überraschend – tolle Rezeptvorschläge, wenn wir gar nicht damit rechnen. Manchmal sogar Rezeptbücher 🙂 Kinder von Kollegen sammeln Esskastanien für uns, andere bringen uns Walnüsse mit oder sammeln selber fleißig mit in der Mittagspause – egal ob Bucheckern oder Pilze. […]

Wenn Frau eine Reise tut, braucht sie auch Proviant für die Fahrt. Und da wir zwei Frauen sind, eben doppelt so viel 🙂  Bei einem etwas vertrunkenen Abend vor einigen Wochen hat uns Helena von einem ihrer Urlaube erzählt. Da gab es immer Zucchini Pfannkuchen. Das klang sehr lecker. Und Pfannkuchen in der richtigen Größe, also […]

Wir sind wieder in unserem Lieblingsstücken Erde angekommen: Cornwall 🙂 Es hat sich ewig angefühlt, bis der Urlaub dieses Jahr kam. Wir sind bissel müde und ausgespannt. Deshalb lassen wir es erst mal recht langsam angehen. Wir wandern, gucken uns an der herrlichen Küste satt und kochen leckeres Essen, wenn wir dazu noch Lust haben…

posh pasta

06
Jun

Bei uns gibt es sonntags fast immer Nudeln. einige, die schon mit uns verreist sind, kennen sie auch als Notfallnudeln 🙂 Das kommt daher, dass wir nie in irgendeinen längeren Urlaub starten, ohne wenigsten eine Dose Tomaten und eine Packung Nudeln im Gepäck zu haben. Egal wie spät man ankommt und unabhängig davon, ob noch irgendwelche […]

Ganz nach dem Motto plot zu plate, haben wir einen Teil des Essens in den Garten transportiert, nämlich lecker Gehacktesklöpsen. Diese wurden ganz nach guter alter Gartenmanier, einfach in frische knackige Salatblätter eingewickelt und country style mäßig verputzt. Wir müssen im Moment eh sehr schnell sein, wenn wir von unserem eigenen Salat noch was abhaben […]