cookthebooth

Torrijas

15
Mai

Auch wenn vielleicht der Eindruck bei der/dem LeserIn entsteht, wir wären ständig im Urlaub – dem ist leider nicht so. Wir wären es natürlich gerne, aber solange der Lottogewinn noch auf sich warten lässt, können wir manchmal nur in Urlaubserinnerungen schwelgen. Das haben wir voriges Wochenende auch ausgiebig getan und zwar kulinarisch. Bei unseren Streifzügen […]

nettle cake

05
Mai

Regelmäßig kommt es bei uns im Garten vor, dass plötzlich laut geflucht und auch schon mal geschimpft wird. Es gibt einen Übeltäter, der meistens dafür verantwortlich ist: die Brennnessel. Der Spruch von wegen, die hilft doch gegen Rheuma ist gut und schön, hilft aber in dem Moment, wenn ihr euch verbrannt habt herzlich wenig, weil es […]

Ein langes Wochenende und viel Sonnenschein – da können wir eigentlich nur im Garten sein. Es gibt schließlich immer was zu tun, so dass es nie langweilig wird. Essen ist da tatsächlich manchmal nur Nebensache und muss schnell gehen. Deshalb gab es gestern einfach nur Salat. Beim Bummel über den Wochenmarkt am Vormittag haben wir […]

Dieses Wochenende stand bei uns ganz unter dem Motto „Garteneinsatz“. Es war zwar zeitweise etwas durchwachsenes Wetter, also Regenschauer und Sonnenschein haben sich immer wieder abgewechsel, aber was will Frau denn bitte sonst vom April erwarten? Wir haben mega viel geschafft und schon mal gesät, eingepflanzt, Beete vorbereitet, Rasen gemäht und ordentlich in der Gartenlaube […]

Wenn ihr euch prinzipiell mal richtig ausweinen wollt, dann haben wir etwas für euch 😉 Es involviert 4 kg Zwiebeln!!! Normalerweise ist es Sommer, wenn wir den größten Teil unserer Wochenenden im Garten verbringen und den Rest der Zeit irgendwelche Sachen einkochen aus dem Geernteten. Im Regelfall sind das Marmeladen, um uns für den Winter […]

Draußen rumräubern, frische Luft und Sonne – was kann es besseres geben? Dabei noch kostenloses Essen sammeln, das ist das höchste Glück für unsere Fotografin Grit. Deshalb beobachtet sie immer genau – sei es im Urlaub oder zu Hause, was die Einheimischen so treiben. Und wenn sie der Sprache mächtig ist, dann geht sie auch […]

Zurück aus dem Urlaub und schon wieder eine Woche im Büro geschafft, erinnern wir uns noch sehr gern an unseren Urlaub im Baskenland zurück. Da es bisher zwei Rezepte noch nicht auf den Blog geschafft haben, nehmen wir auf diese Weise noch mal eine kurze Auszeit von Thüringen 😉 Jeder Spanienurlauber kennt sie: Tapas. Das […]

Kennt ihr auch dieses Gefühl im Urlaub, alles richtig gemacht zu haben? Wir hatten es wieder an sehr vielen Tagen. Bei einem unserer Autowanderausflüge sind wir die französische Küste des Baskenlandes abgefahren von unserem Lieblingssurferstrand in Lafitenia weiter in Richtung Landesinneres. Unsere letzte Station sollte Bayonne sein. Wir haben uns wirklich nichts weiter von der Stadt versprochen und […]

Urlaubszeit ist für uns meistens auch Foragerzeit, also Zeit, sich nach kostenlosem Essen in der Natur bzw. Region umzuschauen. Das kann jederzeit passieren – am Strand oder auch einem einem Ausblick, wo wir gerade halten, um ein Foto zu schießen. Zum Glück haben wir durch das endlose Kochsendungen schauen mittlerweile schon ein etwas größeres Wissen, was […]

Bei uns ist schon Frühling – in San Sebastian lässt sich seit Tagen kein Wölkchen blicken. Die Temperaturanzeige unseres Autos wollte uns gestern schon 32 Grad vorgaukeln. Ganz so heiß ist es noch nicht. Grit führt aber schon täglich ihre Flip-Flops aus. Entsprechend sind wir in allerbester Sonnenlaune und wollen natürlich dazu passend schlemmen. Eine […]