cookthebooth

liquid breakfast

07
Mai

Die besten Parties sind doch die, bei denen wir selber mit Geschenken wieder gehen ­čÖé Naja, eigentlich war unsere letzte Party ein Tauschgesch├Ąft. Wir haben Essen┬ámitgebracht und durften auch wieder etwas mit nach Hause nehmen. Aber wir hatten nach der Party nicht irgendwas im Gep├Ąck, nein, wir haben einen Kefirpilz geschenkt bekommen. Also unser Pilz ist definitiv eine Pilz-Dame. Denn wir haben sie nun schon seit einer Woche und sie produziert uns aller zwei Tage herrlich frischen und leckeren Kefir ­čÖé Wir lieben sie!!! Und weil immer nur nackiger Kefir bissel langweilig ist, experimentieren wir mir Rezepten. Unser allererstes gibt es heute f├╝r euch…

on the menu: Milchkefir zum Fr├╝hst├╝ck

Kefir-02

Zutaten

(2 Personen)

  • 750 ml Kefir
  • 1 gro├če Banane
  • 1 Hd. voll Haferflocken
  • 3 getrocknete Feigen
  • 5 getrocknete Datteln

Zubereitung

Wir produzieren unseren Milchkefir immer so, dass er abends fertig ist. Dann stellen wir ihn ├╝ber nach noch ┬ámal in den K├╝hlschrank. Fr├╝h werft ihr dann alle Zutaten eurer Wahl hinein und p├╝riert dann alles ordentlich mit dem Stabmixer. Anschlie├čest in einem Glas servieren oder aus der Sch├╝ssel l├Âffeln. Geht mega fix und ist auch f├╝r Wochentage geeignet, wenn ihr schnell ins B├╝ro oder so m├╝sst. Bei der Wahl der Zutaten sind euch absolut keine Grenzen gesetzt! Unsere Auswahl ist nur ein Vorschlag.

Kefir-03

Fazit: Wir lieben unsere Hefepilzdame und den leckeren Kefir, den sie produziert!!! Ganz ganz lieben Dank an Katrin, die ihn uns geschenkt hat. Wer in der N├Ąhe wohnt und auch gern mal ausprobieren mag, unser Pilz ist schon doppelt so gro├č. Wir k├Ânnen also gern was weitergeben ­čÖé

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.