cookthebooth

Als wir noch Studis waren, hatte Emelies Papa einen großen Bauauftrag in Warnemünde. Er hatte dort eine Wohnung, die an den Wochenende leer stand, weshalb wir ein paar Mal rauf gefahren sind. Es war auch die Zeit, als die Naked Chef DVD’s vom Jamie erstmal auf den deutschen Markt kamen. Wir hatten sie natürlich als […]

Um hier mal wieder ein bisschen Leben rein zu bringen, haben wir zumindest für dieses Wochenende gute Vorsätze gefasst ein Rezept zu posten 😉 Es ist in der Sommerzeit immer etwas ruhiger, weil der Garten uns mit Arbeit in Beschlag nimmt. Und wenn wir gerade mal nicht im Garten sind, kochen wir ein. Deshalb gibt […]

summer in a bowl

18
Jun

Am Wochenende hatten wir unseren Kirschenarbeitseinsatz. Letztes Jahr hing unsere Mirabelle brechend voll, dieses Jahr der Kirschbaum und die Pflaumen sehen auch gut aus. Auf jeden Fall haben wir wohl schon mal um die 25 kg geerntet und unser Baum ist immer noch super voll. Also geht es noch weiter. Da angemerkt wurde, auf dem Blog sei […]

green sauce

21
Mai

So langsam geht es vom Frühling mit Vollgas in den Sommer. Es ist erst Mai, aber schon so herrlich warm, dass die meisten unserer Kräuter im Garten schon anfangen zu blühen. Das ist einfach herrlich für die Bienen. Wer die selbst gezogenen Kräuter so richtig ins rechte Licht rücken will, macht am besten eine Grüne […]

marry Harry cake

20
Mai

Langes Pfingstwochenende und die royal wedding von Harry & Meghan – Jackpot 🙂 Das ist nicht der schlechteste Einstieg und Grund genug, mal zu faulenzen. Das Wetter sah eh nicht ganz so toll aus. Deshalb haben wir beschlossen, die Zeremonie ordentlich zu  feiern und zu genießen. Es geht doch nix über eine schöne Hochzeit. Deshalb […]

gardeners lunch

13
Mai

Langes warmes Wochenende heißt gaaaaaaanz viel Zeit für den Garten. Wir haben erst mal wieder großzügig Dinge eingekauft, die wir gern säen und einpflanzen wollten. Dann ging es wieder ans Beete vorbereiten und dann wanderten nach und nach die zukünftigen Schätze unseres Erntekorbes in die Erde. Herrlich erfüllen. Nur bissel warm war es und zu […]

Ein Blick aus dem Fenster heute morgen zeigt, dass wir es wohl langsam angehen können. Regen! So richtig schlimm ist das nicht, weil uns nach dem ersten Garteneinsatz gestern erst mal gefühlt alles weh tut. Wir haben super viel geschafft, aber es ist – wie immer zum Start der Gartensaison – auch noch echt viel […]

Back home finden sich die Bilder von unserem Abschiedsessen in Portugal noch auf dem Kamerastick. Fisch und Meeresfrüchte im Allgemeinen gibt es herrlich frisch direkt an der Küste. Kein Wunder, wenn es dort noch funktionierende Fischerhäfen gibt. Normalerweise wird wohl viel draußen gegrillt in Portugal. So weit wollten wir aber nicht gehen. Wir haben unseren […]

Wir hatten tatsächlich einen Tag, an dem es morgens in Strömen geregnet hat. Also ab ins Auto und an der Küste lang fahren zum Wellen angucken. Nazaré hat uns bisher am besten gefallen. Deshalb haben wir den Fischerort als Ausgangspunkt gewählt. Es war dieses Mal herrlich ruhig, fast schon ausgestorben nach dem Osteransturm. Nach einem Bummel durch die […]

quick dinner

03
Apr

Wir haben schon so viel Schönes entdeckt, seit wir in Portugal sind. Wir sind nach unseren Tagesausflügen abends immer ganz platt von den vielen Eindrücken. Meistens essen wir dann nur noch fix was, faulenzen noch bissel, lesen und dann geht’s auch ab ins Bett. Wir haben annähernd Murmeltierstatus erreicht 😉 Die Portugiesen sind auch eine […]