cookthebooth

Wirsingnudeln

03
Sep

In unserer neuen Wohnung angekommen, sollte auch die mitgebrachte Ernte aus unserem Garten verwertet werden. Wir wollen sie schließlich nicht umsonst gehegt und gepflegt und dann nach Cornwall gefahren haben. Deshalb haben wir uns heute was leckeres mit unserem Wirsing überlegt…

on the menu: Nudeln mit Wirsing

Wirsing02
star of the dish: Wirsing (hier noch in unserem Garten)

Zutaten

  • 250 g Nudeln
  • 2 Hd. voll Pinienkerne
  • 4 Scheiben geräucherter Bacon
  • Olivenöl
  • 1 kl. rote Zwiebel
  • 1 Knobizehe
  • 1 TL Senf
  • 1 Chili
  • 1/4 Wirsingkopf
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Hd. voll kleingehackter Petersilie
  • 1 gr. EL Ricotta

 

Wirsing03

Zubereitung

Zuerst das Nudelwasser aufsetzen und die Nudeln darin kochen. Dann die Pinienkerne in der Pfanne leicht anrösten (ohne Öl) und anschließend zur Seite stellen. Nun den Bacon in Streifen schneiden und in etwas Olivenöl in der heißen Pfanne braun brutzeln. Dann kommt die kleingehackte Zwiebel und der Knobi dazu. Ihr könnt ruhig die Pfanne nehmen, in der vorher die Pinienkerne waren, um Abwasch zu sparen :-)  Dazu kommt der Senf und die kleingehackte und entkernte Chili. Den Wirsing in feine Streifen schneiden und ebenfalls dazu geben. Er soll zusammenfallen, aber trotzdem noch knackig sein. Salzen und pfeffern, mit Zitronensaft und Petersilie abschmecken. Ganz zum Schluss noch den Ricotto einrühren und die Nudeln dazu geben. Hier ein kleiner Tipp: etwas vom Nudelwasser mit in die Pfanne geben, dann bekommt man eine tolle Soße. Mit den Pinienkernen und frisch geraspeltem Parmesan servieren.

Wirsing04

Fazit: Ein eher rustikales Essen, das auch gut für Regentage funktioniert, wenn es denn mal welche gibt :-)

Wirsing07
Wirsing08Wirsing09
views of the day: Sennen Cove

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>