cookthebooth

Wundervoll ausgeschlafen, vom Weckruf eines Hahnes geweckt, darf man sich zum ersten Frühstück des Urlaubes ruhig mal was Besonderes gönnen. Auf unserer Gönnerlist ganz oben stand heute sweet french toast for breakfast.

Es ist geschafft, der Clio hat die Fahrt in den Süden Englands heil überstanden, auch wenn es in Central London neben den Red Double Decker Buses teilweise nicht ganz danach aussah. Navigationssysteme und ihre Entscheidungen sind wohl ein anderes Mysterium das wir hier nicht lösen können. Soviel sei gesagt, falls ein Stau von 10 min. […]

Dieses Jahr ist es ja mit dem Sommer ein bissel schwierig, allerdings wenn es denn mal heiß wird, dann gleich so richtig. Dafür haben wir heute die richtige Abkühlung für euch…

Ein Gugelhupf ist altmodisch… Retro…Vintage und genau deshalb mögen wir ihn und finden ihn schon wieder richtig hip. Er eignet sich für Überraschungsbesuche ebenso wie als Geburtstagskuchen – eben ein leckerer Napfkuchen, der nicht viel Aufwand und Zeit für die Zubereitung benötigt. Außerdem ist er gut für den Transport in den Garten geeignet

Obwohl das Wetter im Moment so gar nicht sommerlich ist, geht es im Garten voran. Es wird tatsächlich langsam so, dass wir mit mehr geerntetem Essen heimgehen, als das wir es hintragen Deshalb hier mal wieder eine Idee für einen schnellen Salat, der gern als Beilage zum Mittagessen oder Abendbrot gereicht werden kann. Auch wenn […]

Ein Besuch von Gundi in Weimar und schon geht es ans Brötchenrezepteaustauschen. Warum haben wir nichts anderes erwartet? Vielen Dank für den Gastbeitrag und die vielen lustigen gemeinsamen Stunden…

Überall grünt und blüht es. Wir sind ohne grossen Erwartungen nach Schweden aufgebrochen, aber selbst da ist der Frühling überall sichtbar. Unser Besuch bei Lotte wurde natürlich mit entsprechenden Koch-, Back- und Genussevents verknüpft. Und das Ganze auch noch schwangerenfreundlich

Zurück aus dem Urlaub in Barcelona ist das Wetter in Weimar noch unverändert winterlich. Deshalb bietet sich ein fauler Tag in der Sauna einfach an. Natürlich sollte Frau da niemals ohne zu Essen hingehen. Wir haben uns also bewaffnet mit Scones zur Vorspeise und einem Glasnudelsalat zum Hauptgang zum Entspannen aufgemacht. Den Salat seht ihr nachfolgend:

Wir haben es geschafft und sind dem hoffentlich letzten Schnee in diesem Jahr in Deutschland zumindest für eine Woche entflohen. Barcelona zeigt sich auch von seiner warmen Sonnenseite. Bis auf gestern, da mussten wohl die Palmen gegossen werden Nach einem Ausflug in die Altstadt, nach welchem wir komplett durchnässt waren, musste unbedingt etwas Warmes her…

Wir hatten dieses Rezept schon eine Weile in unserer “Müssen-wir-bei-Gelegenheit-mal-ausprobieren”-Box liegen. Da wir zum Wochenende hin eine Menge reife Bananen hatten, war der Zeitpunkt also günstig. Außerdem bietet sich der Sonntag super an, um mal lecker Nachmittagskaffee mit frischen Kuchen und Kakao zu machen